Beikost

Foto von Suzy Hazelwood von Pexels

Die ersten Lebensmonate ist Milch unbestritten das beste Nahrungsmittel für dein Kind.
Beikostfahrpläne, das Überangebot an Babynahrung im Supermarkt und gutgemeinte Empfehlung von Familie und Bekannten verunsichern viele Eltern wenn es darum was, wann und wie Kinder essen (sollten).


Was kommt nach der Milch?

Ab wann ist mein Baby bereit für feste Nahrung und was sind Beikostreifezeichen?

Welche Mengen sollte mein Kind essen damit es wirklich satt ist?

Schläft mein Baby besser wenn ich zeitig mit Beikost starte?

Was darf mein Kind zum Essen trinken?

Wie kann ich die Beikost möglichst entspannt in unseren Alltag integrieren?

Was sind Breifahrpläne und wer entscheidet was darauf steht?

Was ist der Unterschied zwischen Brei füttern und babygeleiteter Beikost/BLW … aus der Sicht deines Kindes?

Was darf mein Baby essen und was nicht?

Was kann ich tun wenn sich mein Baby verschluckt und wie kann ich dem Verschlucken vorbeugen?

Bekommt mein Baby genug Nährstoffe und Vitamine?

Mein Baby will nicht essen, was kann ich tun?

 


Du willst mehr wissen?

In einer individuellen Beikostberatung oder bei einem Beikostworkshop erzähle ich dir Alles was du über Beikost wissen musst und stehe dir danach selbstverständlich auch für all deine Fragen zum Beikoststart zur Verfügung.